Alexithymie: Eine Störung der Affektregulation

Hogrefe (vorm. Verlag Hans Huber ); 2022
Alexithymie: Eine Störung der Affektregulation

Alexithymie: Eine Störung der Affektregulation

Hogrefe (vorm. Verlag Hans Huber ); 2022
Kniha
50,81 €
Na objednávku
Predpokladané dodanie v piatok, 22. júla 2022
50,81 € s DPH
Ušetríte 5,65 € 56,46 € (-10%)
Pridať do košíka
Das Unvermögen, Gefühle angemessen wahrzunehmen und zu beschreiben Wenn Menschen nicht zwischen körperlichen Empfindungen und Gefühlsregungen unterscheiden können, Gefühle häufig nur als diffuse Spannungs- oder Erregungszustände wahrgenommen werden und keine bewusste Verarbeitung von Gefühlen stattfindet, spricht man von Alexithymie. Da Betroffene auch emotionale Bedürfnisse von Mitmenschen nicht ausreichend erkennen und berücksichtigen können, kommt es zu Unverständnis und Beziehungskonflikten. Die Alexithymie beschreibt somit individuelle Störungen der Affektwahrnehmung, -verarbeitung und -regulation. Die Alexithymie ist häufig - mehr als 10 Prozent aller Männer und Frauen und mehr als 25 Prozent aller Patientinnen und Patienten in psychotherapeutisch-psychiatrischen Therapien sind betroffen. In diesem Buch stellen Expertinnen und Experten die wissenschaftliche Entwicklung des Alexithymie-Konstrukts dar, die entwicklungspsychologischen Hintergründe und die pathopsychologischen Prozesse, die zu dem Störungsbild führen. Mit aktuellen Befunden wird dargestellt, wie sehr die Alexithymie in unbewusste Verarbeitungsprozesse des Gehirns eingreift und diese verändert. Einen besonderen Schwerpunkt stellt die Frage dar, wie sehr alexithyme Persönlichkeitsstörungen den Verlauf von Therapien beeinflussen bzw. mit welchen Verfahren die Affektwahrnehmung, -differenzierung und -verarbeitung spezifisch gefördert werden können. Für die zweite Auflage wurden alle Kapitel grundlegend überarbeitet. Neu dazugekommen sind die Kapitel "Genetik und Endokrinologie der Alexithymie", "Bindung und Alexithymie" sowie "Selbstmanagement-Training bei Alexithymie: Das Zürcher Ressourcen Modell".
EAN
9783456860374
ISBN
3456860374
Typ produktu
Paperback / softback
Vydavateľ
Hogrefe (vorm. Verlag Hans Huber )
Dátum vydania
14.06.2022
Stránky
272
Jazyk
Nemčina
Rozmery
14 x 176 x 240
Ilustrácie
14 Abbildungen
Editori
Grabe, Hans Jorgen; Rufer, Michael
Edícia
2. Aufl.
PRODUCT UPDATE
16 123 789
kníh
3 194 233
e-kníh
Práve toľko titulov máme v ponuke
Osobný odber zdarma v Bratislave, Banskej Bystrici a Košiciach
Doprava nad 50 Eur zdarma
Knihy z celeho sveta
Najväčšia knižná ponuka na slovenskom internete

Akceptujeme

PayPal Visa Visa Electron Maestro Mastercard